Arbeitsbereiche

In den letzten 20 Jahren haben sich folgende Arbeitsschwerpunkte entwickelt

Bildung

  • Vorschule, Schule und Speisung der Kinder
  • Finanzierung von Lehrkräften
  • Studienförderung von begabten StudentInnen

Shashin Error:

No photos found for specified shortcode

Gesundheit

  • Klinik für Allgemein- und Zahnmedizin
  • Finanzierung von Arzt und Ärztinnen, zwei Psychologinnnen, drei Physiotherapeutinnen, Krankenschwester, Pharmazeutin, gynäkologische Fachkraft und Fortbildungen
  • Patienteninformationen (charlas) zu Hygiene, Ernährung und Krankheiten
  • Beratung bei Schwangerschaft, Geburt und Problemen häuslicher und sexueller Gewalt
  • Projekteigene Apotheke
  • Finanzierung eines Ambulanzautos zum Transport Schwerkranker und eines Kleinbusses für Menschen mit Behinderung
  • Zentrum für die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen (CET) und Fortbildungen
  • Unterstützung der Frauenorganisation REMO
  • Finanzierung einer Betreuungskraft im Geburtshaus (Casa materna)
20-Nov-2007 05:37, FUJIFILM FinePix A800 , 2.8, 8.0mm, 0.006 sec, ISO 200
08-Feb-2006 15:39, KONICA MINOLTA DiMAGE X1, 3.5, 7.7mm, 0.008 sec, ISO 50
16-Feb-2006 16:46, KONICA MINOLTA DiMAGE X1, 3.5, 7.7mm, 0.01 sec, ISO 50
Minerva Espinosa in der Therapie.
Minerva Espinosa in der Therapie.21-Feb-2011 16:06, FUJIFILM FinePix A800 , 2.8, 8.0mm, 0.017 sec, ISO 400
Dr. Roberto Alvarado
Dr. Roberto Alvarado01-Jan-2007 03:12, CASIO COMPUTER CO.,LTD. EX-Z75 , 3.6, 8.44mm, 0.017 sec, ISO 200
 

Unterstützung der Bevölkerung

  • Bau von Steinhäusern mit Bauelementen unter Verwendung von Plastikflaschen
  • Bau von Latrinen
  • Mitfinanzierung einer kleinbäuerlichen Kreditgenossenschaft
  • Dauer- und Teilhilfen für besonders benachteiligte Familien
15-Aug-2004 00:52, Canon Canon PowerShot A75, 2.8, 5.40625mm, 0.017 sec
03-Sep-2003 16:16, Canon Canon PowerShot S20, 5.6, 6.5mm, 0.008 sec
 

»Amores Perros« – Straßenhunde auf Ometepe

Auf Ometepe gibt es viele Straßenhunde. Diese sind oftmals krank (Verletzungen, Flöhe, Krätze) und leiden Hunger weil sie von den Höfen vertrieben werden.

Dr. Jorge Quintana kümmert sich um diese verstoßenen Hunde. Neben der medzinischen Versorgung von kranken Hunden bereitet er täglich für ~50 Hunde Essen zu, welches er rund um Santo Domingo verteilt.

Wer dieses Engagement unterstützen möchte, kann seine Spende gern mit dem Stichwort »Amores Perros« versehen.