In eigener Sache – Für mehr Sicherheit im Netz

Bildschirmfoto_2015-03-02_11-30-53 Linux/Chromium40

So sollte die Internetseite ometepe-projekt-nicaragua.de aussehen.

Der Safer Internet Day ist nun schon wieder ein paar Tage her und möglicherweise wurden in diesem Jahr einige von Ihnen durch die vielfältigen Aktionen auf das Thema Sicherheit im Netz aufmerksam. Auch der Webmaster des Ometepe-Projektes hat zu Jahresbeginn alle Programme auf den aktuellen Stand gebracht und unnötiges entfernt. Hilfreich sind dabei – vor allem am Anfang – die Hinweise des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Bei der Überprüfung der Ometepe-Seite mußten wir jedoch mit Schrecken feststellen daß uns immer noch 20% unserer geschätzten Besucher mit der denkbar unsichersten Betriebssystem/Webbrower-Kombination besuchen: WindowsXP/InternetExplorer6.0.
… weiterlesen →

Eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit

K800_IMG_3592verbunden mit unserem herzlichen Dank für Eure/Ihre Mitarbeit, guten Gedanken, kritisches Mitdenken und finanzielle Unterstützung für die Projektarbeit auf Ometepe.

Im Namen des Fachausschusses grüßen wir Euch und Sie alle sehr herzlich und freuen uns auf unsere Begegnungen im kommenden Jahr.

Horst Ostermann &
Monika und Michael Höhn

Wir möchten auf die kleinen adventlichen Geschichten für jeden Tag hinweisen.

Homepage im neuen Gewand

browsershotLiebe Freundinnen und Freunde von Ometepe,

Wir freuen uns, Euch heute – fast 6 Jahre nach dem ersten Beitrag – die Homepage des Ometepe-Projektes in neuem Gewand  präsentieren zu können. Unsere Freunde Tabea und Daniel Köbsch aus Dresden haben in den letzten Wochen in jeder freien Minute am neuen Design und der Übertragung der alten Inhalte gearbeitet, um das mittlerweile etwas in die Jahre gekommene cms zu aktualisieren. Für Daniel ist das neue System nun einfacher zu pflegen, aber auch Inhalte lassen sich nun schneller und optisch ansprechender einstellen. Wir danken den beiden von ganzem Herzen für die mühevolle – und ehrenamtliche – Arbeit.

Wir finden, die Arbeit hat sich gelohnt und die Homepage präsentiert sich in ihrem neuen Gewand nun sehr viel übersichtlicher. Wir werden in den nächsten Tagen noch eine Reihe Fotos und Dokumente aus unserem Archiv der letzten Jahre veröffentlichen. Das benötigt noch ein wenig Zeit von unserer Seite.

Wir sind überzeugt, dass sich unsere Freunde über eine Rückmeldung freuen würden. Gern könnt ihr dazu die neu hinzugekommene Kommentarfunktion unter den Beiträgen nutzen. Danke noch einmal Euch beiden von ganzem Herzen, liebe Tabea und lieber Daniel!

Wir grüßen Euch und umarmen Euch freundschaftlich.
Eure Monika und Michael Höhn