Offenes Treffen Ometepe im Evangelischen Gemeindehaus in Wiehl

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung!“
Martin Buber

Erfreut waren die Mitglieder des Fachausschusses über die erstaunlich gute Beteiligung beim letzten Ometepetreffen. Trotz der ungewöhnlich heißen Temperaturen kamen mehr als 40 Gäste ins evangelische Gemeindehaus.
„Die Kommunikation zwischen den Partnern auf Ometepe und hier bei uns funktioniert inzwischen hervorragend, so dass wir täglich neue Informationen und Fotos erhalten und uns miteinander austauschen können – insbesondere dank der Messenger-Dienste,“ erklärte Monika Höhn. Anhand einer Beamer-Präsentation konnten die aktuellen Aktivitäten und Entwicklungen, insbesondere die der Kinder in der Vorschule, gezeigt werden.
Der inzwischen pensionierte Projektleiter Alcides Flores hatte ein Thesenpapier zur aktuellen politischen Debatte zugeschickt, das Michael Höhn zur Diskussion stellte. So fand ein reger Austausch statt über die nach wie vor sehr schwierige wirtschaftliche Situation in Nicaragua.
„Das große Interesse bei unseren vier mal jährlich stattfindenden Treffen zeigt uns, dass das Bedürfnis nach Begegnung und Kommunikation sehr groß ist und über die Informationen zu Ometepe hinausgehen,“ freuen sich die MitarbeiterInnen über die Unterschiedlichkeit der Gäste.
Nicht nur zwei Rollstuhlfahrerinnen mit Hund, sondern auch Mitglieder der Wiehler Schwimmgemeinschaft, Menschen unterschiedlicher Konfessionen und solche, die zur Kirche keinen „Draht“ haben, Lehrer und Ärzte kamen miteinander ins Gespräch und es herrschte eine freundliche Atmosphäre.
Das unabgesprochene, bunte und wie immer reichhaltige Mitbringbuffet fand wieder großes Lob.
Zum traditionellen Ometepe-Gottesdienst am 15. September 2019 um 10:00 Uhr in der Wiehler Kirche wurde eingeladen. Unsere afrikanischen Freundinnen Neema und Awusi werden ihn musikalisch begleiten.

Offenes Treffen Ometepe

Ometepe-Treffen in Wiehl

Liebe Freundinnen und Freunde,
bevor einige von uns in die Sommerpause gehen, möchten wir noch auf unser nächstes Ometepe-Treffen hinweisen, zu dem wir zum 28. Juni 2019 um 19:00 Uhr ins Evangelische Gemeindehaus in Wiehl sehr herzlich einladen möchten.

Es gibt wieder interessante Neuigkeiten aus Nicaragua…
Natürlich freuen wir uns wieder über eine Kleinigkeit für‘s Mitbringbuffet.

Seid herzlich gegrüßt
Eure Monika und Michael Höhn
Im Namen des Fachausschusses Ometepe

Zweites Ometepe-Treffen im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Wiehl


Monika Höhn – 6.4.2019

Das Ometepe-Treffen im evangelischen Gemeindehaus Wiehl am 29.3.2019 liegt hinter uns. Danke an alle, die sich an den Vorbereitungen für diesen Abend beteiligt haben, insbesondere für das bunte und reichhaltige Überraschungsbuffet. Trotz des stürmischen und regnerischen Abends fanden knapp 40 Interessierte den Weg nach Wiehl.

Ein Rückblick von 1993 an bis zum heutigen Tag mit Beamer-Präsentation und ein Bericht über die aktuelle Situation seit dem 18. April letzten Jahres, stießen auf großes Interesse. Ebenso die anschließende kurzgefasste Präsentation über unsere Projektreise nach Ägypten, die Arbeit unserer Freunde in Kairo – über die Arbeit von Dr. Matthias Engelke zur Friedenstheologie, das Straßenkinder-Projekt, die Arbeit der sogenannten Seemannsmission in Alexandria, Besuch in der Müllstadt und der Totenstadt, die Arbeit von Beate Engelke als Schulleiterin der Grundschule in der Europäischen Schule in Kairo…, unsere Reisen in diesen Tagen mit Eisenbahn und Flugzeug innerhalb Ägyptens…und die Gespräche mit einigen deutschen Studenten, die ein Praktikum an der deutschen Schule absolvierten und natürlich auch sehr an Ometepe interessiert waren.

Monika und Michael Höhn
und der Fachausschuss Ometepe

Herzliche Einladung zum Offenen Treffen Ometepe

Jede/r ist herzlich willkommen!

Freitag, 29.März 2019 um 18 Uhr
Ev. Gemeindehaus, Wiehl, Schulstr.2

Zum Programm:
· Informationen über die Projektarbeit auf Ometepe
· Begegnungen mit netten Menschen bei einem Überraschungsbüfett
(Dazu kann jede/r eine Kleinigkeit beitragen.)

Wir freuen uns über Euren Besuch.

Monika und Michael Höhn
Im Namen des Fachausschusses Ometepe
im Evangelischen Kirchenkreises An der Agger

Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Für Rückfragen: Höhn 02262 701466

Einladung zum Neujahrsempfang Ometepe 2019

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir möchten Euch alle sehr herzlich einladen zu unserem

Neujahrsempfang Ometepe
am Samstag, dem 26. Januar 2019 um 19 Uhr.
ins Victor’s Residenz-Hotel Gummersbach.

Wir würden uns sehr freuen, Euch dort begrüßen zu dürfen.

Neben Fotos, Beamer-Präsentation und Informationen aus Nicaragua wird der Abend musikalisch begleitet von Frau Melina Kyranoudis aus Wiehl mit Piano und Gesang und Herrn Daniel Ulloa aus Nicaragua, der mit seiner Familie in Köln lebt, mit Gitarre und Gesang.
Und natürlich soll auch die Möglichkeit zur Begegnung und guten Gesprächen nicht zu kurz kommen! Für den kulinarischen Genuss sorgt das Team des Victor’s Residenz-Hotels. Wir servieren Ihnen ein exklusives Neujahrsempfangs-Buffet inklusive alkoholfreier Getränke für 20,00 € pro Person.
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 18. Januar 2019 unter folgender Mailadresse:
info.gummersbach@victors.de oder telefonisch unter +49 2261 801-09.

Mit allen guten Wünschen und lieben Grüßen

Monika und Michael Höhn

Offenes Treffen Ometepe

Am Montag, dem 29. Oktober um 19:00 Uhr findet unser traditionelles Ometepetreffen im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde in Wiehl statt und nicht, wie in den Jahren zuvor, in den Behindertenwerkstätten Wiehl-Faulmert. 

Thema des Abends: 
Rückblicke – Ausblicke – aktuelle Situation in Nicaragua und auf der Insel Ometepe. 

Wir freuen uns über jeden Gast und freuen uns über einen kleinen Beitrag zum Mitbring-Buffet – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Vom Brot bis zu einem Stückchen Käse, Salat oder Nachspeise, alles ist willkommen und hat bisher immer für große Überraschung gesorgt . 

Einladung zum Offenen Treffen Ometepe

Liebe Freundinnen und Freunde von Ometepe,

nach längerer Pause laden wir Euch und alle Freunde und Bekannten sehr herzlich ein zu unserem Offenen Treffen in der Cafeteria der Behindertenwerkstatt Oberberg in Wiehl – Faulmert.

Freitag , 9. Juni 2017 um 19 Uhr

Ursula Blonigen und Dr. Susanne Lindner, die seit dem 15. Mai auf Ometepe sind, werden von ihrem Aufenthalt auf der Insel berichten. Wir freuen uns schon jetzt auf unsere Begegnung, bei der es nach unserem Neujahrsempfang im Januar sicher einiges auszutauschen gibt.